Lager/Qualitätskontrolle
Die herausragende Qualität unserer Sorten ist die Basis für einen erfolgreichen Anbau. Damit die Qualität von Sorte und Saatgut stimmt, beziehen wir unser Saatgut ausschliesslich von Züchtern, die vor Auslieferung eine Qualitätskontrolle aller Saatgutpartien durchführen.

Unser Ziel ist es, nur die höchstmögliche Qualität zu verkaufen, deshalb stellen wir hohe Anforderungen an Sortenechtheit, Reinheit, Uniformität und Keimfähigkeit. Regelmässig überprüfen wir die Keimfähigkeit im eigenen Labor. Um die hohe Keimfähigkeit zu erhalten empfehlen wir unseren Kunden folgende Lagerung des Saatguts:

Ideale Lagerbedingungen zur Aufbewahrung von Samen, Pillen und Saatrollen:
- Der Aufbewahrungsort sollte möglichst kühl und trocken sein.
- Die häufigen Temperaturschwankungen und das auf und ab der Luftfeuchtigkeit
  schaden dem Saatgut.

> Bild vergrössern          > Bild vergrössern          > Bild vergrössern
Labor für Keimproben             Lagerraum                                  Lagerraum (Detail)

> Bild vergrössern          > Bild vergrössern          > Bild vergrössern
Lagerraum (Detail)                   Lagerraum (Detail)                    Kühlraum

Ein Gratistipp von uns:
Einen ausgedienten Kühlschrank oder Tiefkühltruhe aufstellen und den Stromanschluss für das Kühlaggregat kappen (unterbrechen) und nur noch die Innenbeleuchtung aktivieren. Durch die gut verschlossene Kühlschranktür kann die Luftfeuchtigkeit nicht ständig wechseln und die Temperatur bleibt im Innern konstant.

Prestinum und Vorgekeimte Pillen sind im gekühlten Kühlschrank aufzubewahren.

© 2007-2017 by bigler samen ag  l  Impressum  l Disclaimer  l  created by werbefranken